Dingolfing
Auszeit Segeln Jugendstelle BDKJ Maxima Harlingen
AUSZEIT - Zeit für DICH
  1. Jugendschutz & Aufsichtspflicht

Jugendschutz & Aufsichtspflicht

Gruppenleiterkurs für den idealen Vorstand bzw. Gruppenleiter

Jugendstelle Dingolfing
Für interessierte Jugendliche bestand ein Wochenende lang Zeit, um sich zum Gruppenleiter/in ausbilden zu lassen. Einige Mitglieder der Kolpingjugend Dingolfing trafen sich im Jugendhaus in Dornach, um den ersten Teil der Ausbildung zum Jugendleiter zu absolvieren.

Begleitet wurden die Jugendlichen von Maria Sporrer und Josef Süß, welche die Ausbildung leiteten. Nach der Anreise am Freitag ging es direkt nach einer Brotzeit mit dem Kennenlernen der Teilnehmer sowie dem Einstieg in die Thematik der Ausbildung und der Vorstellungen und Ziele des Wochenendes. Am Samstagmorgen wurde direkt nach dem Frühstück gestartet. Die Teilnehmer wurden in kleine Arbeitsgruppen aufgeteilt und beschrieben ihre Vorstellungen eines „idealen Vorstands beziehungsweise Jugendleiters“.

Im Anschluss präsentierten die einzelnen Gruppen ihre Ergebnisse und diskutierten die notwendigen Eigenschaften. Um die verschiedenen Möglichkeiten einer Gruppenführung zu verdeutlichen, wurden erneut Arbeitsgruppen gebildet, welche unter verschiedenen Führungsstielen die gleiche Aufgabe zu lösen hatten.

Die Ergebnisse wurden dann wieder vor allen präsentiert. Am Nachmittag konnte sich jeder als Jugendleiter testen, indem den Teilnehmern ein ihnen zugeteiltes Spiel mit den anderen Jugendlichen anleitete und spielte. Mit einer offenen Diskussionsrunde zum Thema welche Rollen es in einer Gruppe geben kann, wurde der zweite Bildungstag beendet.

Am Sonntagvormittag wurde ausführlich auf die Aufsichtspflicht und den Jugendschutz eingegangen. Abschließend reflektierten die Kolpingjugendmitglieder das Wochenende.